Initiativbewerbung in der Krankenpflege – so bewirbst Du Dich bei Deinem Traumarbeitgeber

Initiativbewerbung in der Krankenpflege – so bewirbst Du Dich bei Deinem Traumarbeitgeber

9. Juni 2022

Initiativbewerbung in der Krankenpflege – so bewirbst Du Dich bei Deinem Traumarbeitgeber

Eine Initiativbewerbung in der Krankenpflege ist so lohnenswert wie in kaum einem anderen Berufsfeld. Da Pflegeberufe unterbesetzt sind und Arbeitgeber händeringend nach neuen Arbeitnehmern suchen, hast Du hier sehr gute Chancen. Trotzdem kann eine Bewerbung ohne eine entsprechende Stellenausschreibung bei Pflegekräften eine gewisse Hemmschwelle kreieren, da sie nicht wissen, ob und wie die favorisierte Einrichtung reagiert. Hier liest Du, warum diese Sorge ungerechtfertigt ist und wie Du mit einer erfolgreichen Initiativbewerbung Deinen neuen Arbeitgeber überzeugst.

Initiativbewerbung in der Krankenpflege – deshalb solltest Du Dich trauen
Obwohl viele Pflegeeinrichtungen nach guten Arbeitnehmern suchen, heißt das nicht, dass Dein Traumarbeitgeber zur Zeit eine Stelle ausschreibt. Dennoch solltest Du die Hoffnung nicht verlieren und Dich an eine Initiativbewerbung in der Krankenpflege wagen. Mit ihr erhöhst Du zumindest Deine Chancen auf ein Vorstellungsgespräch und kommst so vielleicht doch an genau den Arbeitsplatz, den Du Dir wünschst.
Außerdem hast Du gleich einen Vorteil gegenüber Deiner Konkurrenz, wenn Du Dich auf eine Stelle bewirbst, die so nicht ausgeschrieben ist: Die meisten anderen Arbeitnehmer, die ähnliche Qualifikationen haben wie Du, werden sich nicht an eine Initiativbewerbung in der Krankenpflege trauen. Hast Du Glück und nimmst im richtigen Moment mit der Einrichtung Kontakt auf, stehst Du also nahezu konkurrenzlos dar.

So machst Du den ersten Schritt in Richtung Initiativbewerbung
Natürlich solltest Du nicht wahllos Bewerbungen an attraktive Unternehmen schicken. Damit verschwendest Du Deine Zeit und kannst schnell unseriös wirken, wenn Dein Anschreiben zu generisch gehalten ist und nicht genau auf die Alleinstellungsmerkmale des jeweiligen Unternehmens eingeht. Stattdessen solltest Du Dich über die Arbeitgeber informieren, die Dich wirklich interessieren.
Hier kannst Du mit ein wenig Rechercheaufwand in der Regel die Telefonnummer der Recruiting-Stelle herausfinden, sodass Du gleich den richtigen Ansprechpartner hast. In einem Telefonat kannst Du Dich kurz vorstellen und von Deinen Bewerbungsplänen berichten. Die zuständige Person wird Dir in der Regel bereits sagen können, ob sich eine Initiativbewerbung in der Krankenpflege lohnt oder nicht. Verläuft das Gespräch gut, hast Du sogar gleich noch einen ersten Kontakt im neuen Unternehmen, der unter Umständen ein gutes Wort für Dich einlegen kann.

So gestaltest Du die Initiativbewerbung in der Krankenpflege
Die Initiativbewerbung in der Krankenpflege beinhaltet zunächst alle Unterlagen, die Du auch für eine reguläre Bewerbung benötigst. Dazu gehören ein Motivationsschreiben, ein Lebenslauf und Deine Zeugnisse.
Der Knackpunkt ist hier allerdings Dein Motivationsschreiben. In ihm erklärst Du, warum Du Dich ausgerechnet initiativ bewerben möchtest. Dabei machst Du per sé schon mal einen guten Eindruck, weil Dich die von einer Stellenausschreibung losgelöste Bewerbung besonders motiviert wirken lässt. Der Arbeitgeber unterstellt zu Deinen Gunsten, dass Du ein besonderes Interesse an seinem speziellen Unternehmen hast.
Das kannst Du nutzen und in Deinem Motivationsschreiben aufgreifen. Erkläre, welche Alleinstellungsmerkmale der Einrichtung Dich besonders ansprechen und welchen Mehrwert Du ihr mit Deiner Arbeitskraft bereiten möchtest. Dabei gehst Du auf Deine Stärken ein und zeigst auf, wie Du Dir Deine Arbeit in dem Unternehmen vorstellst.
Gerade zu Beginn Deiner Initiativbewerbung in der Krankenpflege solltest Du schnell zum Punkt kommen und herausstellen, warum beide Seiten von einer Zusammenarbeit profitieren. Dadurch muss der Recruiter nicht lange lesen, sondern kann direkt erkennen, aus welchen Gründen Du Dich bewirbst.

Play Summary video
Interessiert? Registriere dich jetzt auf Pflegia

Ähnliche Beiträge

Stundenlohn ambulanter Pflegedienst – so sieht das Gehalt aus

Stundenlohn ambulanter Pflegedienst – so sieht das Gehalt aus

Stundenlohn ambulanter Pflegedienst – so sieht das Gehalt aus

Wohnbereichsleiter – Aufgaben, Berufsbild und Gehalt

Wohnbereichsleiter – Aufgaben, Berufsbild und Gehalt

Wohnbereichsleiter – Aufgaben, Berufsbild und Gehalt