Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von Katholische St. Lukas Gesellschaft mbH - Katholisches Krankenhaus Dortmund-West

Katholische St. Lukas Gesellschaft mbH - Katholisches Krankenhaus Dortmund-West

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

Katholische St. Lukas Gesellschaft mbH - Katholisches Krankenhaus Dortmund-West

Katholische St. Lukas Gesellschaft mbH - Katholisches Krankenhaus Dortmund-West

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Stationsleitung (m/w/d) für die Intensivstation - werden Sie Teil unseres hochmodernen Krankenhauses!

  • Location
    Adresse

    Zollernstraße 40, 44379 Dortmund, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3200 - €3500

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    AVR Caritas

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit, Festanstellung - Teilzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    Unbefristet

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    30-38

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    240

Ansprechpartner/in

Sabrina Meder-Conrad

Pflegedienstleitung

Quotes

In unserem Krankenhaus zählen vor allem Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit sowie Zielstrebigkeit.

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Unser Springerpool sorgt dafür, dass sich unsere Pflegekräfte nur auf die Pflege konzentrieren können. Hierbei können Sie sich aussuchen, in welchem Stellenumfang oder wann genau Sie arbeiten wollen. Genauso wie die anderen Standorte der St. Lukas-Gesellschaft sind auch wir ein äußerst modernes Krankenhaus und sind auch weiterhin im Ausbau. Dabei liegen unsere ebenfalls hochmodernen Stationen im Neubau. Daneben machen die Einarbeitung, sowie die Bereichspflege und unser Gesundheitsmanagement unser Krankenhaus aus - natürlich mit vielen Möglichkeiten der Weiterbildung und das auch online! Aufgrund der Verbundenheit mit der Katholischen St. Lukas GmbH stehen Ihnen die anderen Standorte in Dortmund, sowie die Pflegeeinrichtungen in Castrop-Rauxel natürlich zur Verfügung - wir sind auch dort sehr an Ihrer Unterstützung interessiert!

“Hochmodern in Dortmund-West - ein starkes Krankenhaus im Verbund der St. Lukas-Gesellschaft lädt Sie ein, die vielen Vorteile innerhalb der Gesellschaft und in unserem Krankenhaus zu nutzen!”

Das bieten wir

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Einspringprämie

  • Kostenfreie Parkplätze

  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Schulen und Kitas in der Umgebung

  • Moderne Hilfsmittel

  • Hausinterne Sportangebote

Schichtsystem

3-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

Clock icon

Spätschicht

Clock icon

Nachtschicht

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

Mit HIlfe des Einarbeitungskonzepts bereiten wir Sie optimal auf die Tätigkeiten in unserem Krankenhaus vor. Auf jeder Station finden Sie, für Sie angepasst, einen Einarbeitungsplan sowie einen Mentor, Praxisanleiter/in oder die Stationsleitung selbst vor. Diese werden Sie stets unterstützen und in den nächsten 4 bis 6 Wochen für alle Fragen an Ihrer Seite sein.

Unser Team

Katholische St. Lukas Gesellschaft mbH - Katholisches Krankenhaus Dortmund-West

Wir dokumentieren mit

  • Schriftliche Dokumentation

    Schriftliche Dokumentation

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Leitung einer interdisziplinären Intensivstation
  • Checkmark Sicherstellung und Umsetzung patientenorientierter Arbeitsabläufe
  • Checkmark Steuerung des Personaleinsatzes sowie die Personal- und Organisationsentwicklung
  • Checkmark Sicheres und wertschätzendes Führungsverhalten mit einer prozessorientierten und innovativen Denkweise
  • Checkmark interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Checkmark professionelle Weiterentwicklung der intensivspezifischen Standards

Dein Profil

• abgeschlossene Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in • abgeschlossene Fachweiterbildung für die Intensiv- und Anästhesiepflege • abgeschlossene Weiterbildung für pflegerische Führungspositionen wünschenswert • mehrjährige Erfahrung in der Wahrnehmung von Leitungsaufgaben wünschenswert • wirtschaftliches Denken und Handeln, persönliche Souveränität und Glaubwürdigkeit • Freude am verantwortungsbewussten Arbeiten • Teamfähigkeit und offener Kommunikationsstil

Das sagen unsere Mitarbeiter

Quotes

Die Arbeit mit Patienten, Pflegern, Psychologen, Sozialarbeitern - genau diese Vielseitigkeit begeistert mich hier so!

Kathrin Hadrys

Stationsleitung auf einer internistischen Station

Und hier sind wir

Gib hier Deine Adresse an und rechts, mit was Du unterwegs bist.
Wir errechnen den genauen Fahrtweg für Dich!