Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von CURA Seniorencentrum Emden GmbH

CURA Seniorencentrum Emden GmbH

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

CURA Seniorencentrum Emden GmbH

CURA Seniorencentrum Emden GmbH

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Wohnbereichsleitung (w/m/d) - 90%-Pflegeanteil

  • Location
    Adresse

    Philosophenweg 32, 26721 Emden, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3500 - €3900

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    TVöD Tarif

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit, Festanstellung - Teilzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    Unbefristet

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    31

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    86

Hier sind wir

Bei Eingabe der Adresse wird hier der Fahrtweg angezeigt.

Ansprechpartner:in

Marcus Fronken

Einrichtungsleiter

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

In unserer Einrichtung haben wir ein sehr familiäres Team, die sich gegenseitig Helfen und füreinander Einspringen. Dadurch ist eine sehr flexible und harmonische Arbeitsatmosphäre gegeben.

“In der Regel veranstalten wir Pizza-Abende oder Mitarbeiterfrühstück, um die Teammoral zu stärken.”

Das bieten wir

  • Fahrtkostenzuschüsse

  • Zahlung von Zeitzuschlägen für Nachtarbeit

  • Zahlung von Zeitzuschlägen für Arbeit am Wochenende

  • Bezuschusste Firmentickets für den öffentlichen Nahverkehr

  • Attraktive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen

  • Arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungen

  • Attraktives Einstiegsgehalt

Kernarbeitszeiten

3-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

Clock icon

Spätschicht

Clock icon

Nachtschicht

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

In unserem Einarbeitungskonzept werden neue Mitarbeiter: innen zwischen 2 und 12 Wochen eingearbeitet. Es kommt immer auf ihre Vorerfahrung darauf an und wird dann individuell angepasst. Dabei ist einer der beiden Wohnbereichsleiter immer der Mentor.

Wir dokumentieren mit

  • Schriftliche Dokumentation

    Schriftliche Dokumentation

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Sie übernehmen eigenverantwortlich die Leitung eines Wohnbereichs
  • Checkmark Sie sichern die Lebenszufriedenheit unserer Bewohner/innen durch eine aktivierende Grund- und Behandlungspflege
  • Checkmark Sie planen und koordinieren Arbeitsprozesse und fühlen sich auch für deren Qualitätssicherung verantwortlich
  • Checkmark Sie unterstützen bei der fachlichen Anleitung, Einarbeitung und Führung der Mitarbeiter
  • Checkmark Sie planen eine bewohnerorientierte, effiziente Personaleinsatzplanung und beraten unsere Bewohner*innen und deren Angehörige

Die Anforderungen

• Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege • Qualifikation zur Wohnbereichsleitung • Leitungs- und Führungserfahrung in der Alten- oder Krankenpflege wünschenswert • Fundierte Fachkenntnisse und deren Umsetzung in der Pflegeprozessplanung • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Betreuung älterer und pflegebedürftiger Menschen • Organisationsgeschick und Teamfähigkeit • Empathie für Bewohnerinnen/Bewohner und Angehörige • EDV Kenntnisse