Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von FONTIVA Haus am Leimbach

FONTIVA Haus am Leimbach

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

FONTIVA Haus am Leimbach

FONTIVA Haus am Leimbach

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Stellv. Pflegedienstleitung (m/w/d) - gestalte unsere neue und moderne Einrichtung mit!

  • Location
    Adresse

    Markgrafenstraße 6, 69181 Leimen, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3600 - €3800

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    Haustarif

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit, Festanstellung - Teilzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Overtime
    Überstundenregelung

    Freizeitausgleich oder Einspringprämie

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    28

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    96

Hier sind wir

Bei Eingabe der Adresse wird hier der Fahrtweg angezeigt.

Ansprechpartner:in

Marius Gebhardt

Einrichtungsleiter

Quotes

Wir suchen nach offenen, warmherzigen und zielstrebigen neuen KollegInnen.

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Wir sind ein junges, dynamisches Team. Unsere Mitarbeitenden bringen sich aktiv in die Gestaltung des Arbeitsalltages ein – Eigeninitiative ist ausdrücklich gewünscht. Freundlichkeit, Vertrauen und Wertschätzung prägen unser Handeln – miteinander und gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen.

“Wir setzen uns für ein vertrauensvolles Miteinander ein und kommunizieren transparent und direkt. Dafür stehen unsere Türen immer offen.”

Das bieten wir

  • Gute Einarbeitung mit kontinuierlicher Begleitung

  • Weiterbildungen: Kostenübernahme und i.d.R. Freistellung

  • Transparente Kommunikation

  • Vollzeit: 38,5h/Woche

  • Einspringprämie: 25%

  • Dienstkleidung wird gestellt

  • Parkplätze direkt vor dem Haus

Kernarbeitszeiten

2-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

06:30-14:30

Clock icon

Spätschicht

14:15-22:15

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

Alle neuen KollegInnen werden in einem festen Bereich eingearbeitet und bekommen eine feste Bezugsperson zugeordnet. Die Einarbeitungszeit legen wir gemeinsam mit dem Mitarbeitenden individuell fest. Die Einarbeitungszeit variiert von 1-4 Wochen.

Wir dokumentieren mit

  • DAN

    DAN

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Sicherstellung der hohen Qualität der Bewohner:innen-versorgung
  • Checkmark Aktive Förderung des Qualitätsmanagements
  • Checkmark Personalführung, -planung und -entwicklung
  • Checkmark Dienstplangestaltung
  • Checkmark Planung, Umsetzung und Evaluation von Konzepten zur Einarbeitung, Fachbegleitung, Fortbildung, Pflegeprozesssteuerung und Pflegecontrolling
  • Checkmark Koordinierung der Zusammenarbeit mit Ärzt:innen, Therapeut:innen und sonstigen Partner:innen
  • Checkmark Durchführung von Pflegevisiten, Fallkonferenzen, Förderkonzepten, Pflege- und Therapieplanung

Die Anforderungen

● Ausbildung zum/zur examinierten Altenpfleger:in oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in ● Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege oder Anerkennung zur Pflegedienstleitung nach §71 SGB XI wünschenswert ● Führungs- und Leitungserfahrung ● Durchsetzungs- und Organisationsvermögen ● Empathie und Kommunikationsfähigkeit ● Ausgeprägte soziale Kompetenz, Engagement und Freude im Umgang mit Menschen ● EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Branchensoftware Pflegedokumentation und Dienstplanung)