Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von Altenpflegeheim "Am Kaland"

Altenpflegeheim "Am Kaland"

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

Altenpflegeheim "Am Kaland"

Altenpflegeheim "Am Kaland"

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Einrichtungsleitung (m/w/d) - Werde Teil eines familiären Teams bei einem attraktiven Arbeitgeber!

  • Location
    Adresse

    Am Kaland 4, 39615 Hansestadt Seehausen (Altmark), Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3400 - €3800

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    Haustarif

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Overtime
    Überstundenregelung

    Freizeitausgleich

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    Befristet

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    26-34

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    104

Ansprechpartner/in

Regina Roger-Kaland

Einrichtungsleitung

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Wir sind ein tolles und festes Team. Unsere Einrichtungsleitung ist mittlerweile seit 27 Jahren im Haus. Es ist alles sehr strukturiert und es wird alles auf breite Schultern verteilt.

“Wir versuchen bestmöglich auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden einzugehen.”

Das bieten wir

  • Angenehmes Arbeitsklima

  • Intensive Einarbeitung

  • Kinderbetreuungszuschlag 30€/Kind/Monat

  • Zuschuss Altersvorsorge 15%

  • Gesundheitsbonus: +Drei bezahlte Arbeitstage

  • Urlaubsgeld: 256€

  • Weihnachtsgeld 65% vom Septembergehalt

Schichtsystem

3-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

Clock icon

Spätschicht

Clock icon

Nachtschicht

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

Wir arbeiten die neuen Mitarbeitenden nach einem festen Einarbeitungskonzept mit Checklisten und einer Einarbeitungsmappe ein. Zudem finden regelmäßige Feedbackgespräche während der Probezeit statt und die Wohnbereichsleitung steht als Pate zur Seite. Die Einarbeitungszeit beträgt ca. 6-8 Wochen.

Wir dokumentieren mit

  • Sinfonie

    Sinfonie

  • DAF

    DAF

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Professionelle Vertretung der Einrichtung nach außen
  • Checkmark Schaffung eines geeigneten Konfliktmanagements
  • Checkmark Führung der Mitarbeitenden unter Berücksichtigung ihrer Qualifikationen und Interessen
  • Checkmark Förderung eines angenehmen Betriebsklimas
  • Checkmark Enge Zusammenarbeit mit allen Überwachungsorganen (Heimaufsicht, MDK, Kostenträgern und Ämtern) und der Geschäftsführung des DRK Kreisverbandes
  • Checkmark Beachtung und Umsetzung aller relevanten rechtlichen und vertraglich vereinbarten Vorgaben
  • Checkmark Koordination der Gesamtaufgaben der Einrichtung innerhalb der Management-, Struktur- und Ablauforganisation sowie Finanzen

Dein Profil

Sie besitzen… • Eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft im Gesundheits- oder Sozialwesen (m/w/d) • Einen kaufmännischen Beruf oder in der öffentlichen Verwaltung mit staatlich anerkanntem Abschluss • Mindestens eine zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einem Heim oder in einer vergleichbaren Einrichtung, in der Sie die für die Leitung des Heimes erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben • Wünschenswert Erfahrung in der Leitung einer stationären Einrichtung • Die Qualifikation zur Heimleitung nach geltenden Anforderungen des § 2 Abs. 1 und Abs. 2 Nr. 1 und 2 HeimPersV • Den Führerschein Klasse B

Und hier sind wir

Gib hier Deine Adresse an und rechts, mit was Du unterwegs bist.
Wir errechnen den genauen Fahrtweg für Dich!