Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von Orpea - Senioren-Zentrum Rodgau (Hildegard von Bingen)

Orpea - Senioren-Zentrum Rodgau (Hildegard von Bingen)

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

Orpea - Senioren-Zentrum Rodgau (Hildegard von Bingen)

Orpea - Senioren-Zentrum Rodgau (Hildegard von Bingen)

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Wohnbereichsleitung (m/w/d) - Sichere Dir Deinen Platz im Team!

  • Location
    Adresse

    Hannah-Arendt-Straße 9, 63110 Rodgau, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3250 - €3700

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    Haustarif

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit, Festanstellung - Teilzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Overtime
    Überstundenregelung

    Bezahlung und Freizeitausgleich

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    Unbefristet

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    30

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    84

Hier sind wir

Bei Eingabe der Adresse wird hier der Fahrtweg angezeigt.

Mit diesem Gehalt kannst du rechnen

€3250 - €3700

Pro Stunde: {{ctrl.position.lowSalaryHour}} - {{ctrl.position.highSalaryHour}}

Grundgehalt

Einstieg nach Ausbildung:
€3000
3 Jahre Berufserfahrung:
€3200
8 Jahre Berufserfahrung:
€3400

Zulagen

Funktionszulagen (100-200€):
€150

Zuschläge*

{{salaryElem.name}}:
{{salaryElem.percent}}% = €{{salaryElem.wage || 0}}
*basierend auf durchschnittlichen Nächten, Wochenenden und Feiertagen beim Arbeitgeber
Einklappen

Ansprechpartner:in

Lisa Marie Momberger

Pflegedienstleiterin

Quotes

Bei uns erwartet Dich neben einem neuen Haus mit positiver Arbeitsatmosphäre, auch ein fairer und kollegialer Führungsstil.

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Die Tatsache, dass unsere Einrichtung noch sehr jung ist, bringt viele Vorteile mit sich. Zum Beispiel ist unser Senioren-Zentrum mit Premiumsegment ausgestattet. Außerdem kannst Du Dich überall mit einbringen. Uns ist es nämlich wichtig, dass alle unsere Mitarbeitenden nach der Arbeit zufrieden nach Hause gehen. Weil sie wissen, dass sie einen sicheren Arbeitsplatz haben und auch am nächsten Tag eine positive Arbeitsatmosphäre im Team spüren werden.

“Wir arbeiten alle auf Augenhöhe und gehen wertschätzend miteinander um.”

Das bieten wir

  • Verschiedene Fort- und Weiterbildungen + ggf. Kostenübernahme + ggf. Freistellung

  • Elterndienste sind bei uns nach Absprache möglich

  • Wir feiern gerne Feste und machen kleinere Events ( gemeinsames Frühstück, Pizza essen, etc.)

  • Coorporate Benefits

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

  • Geburtstag: Aufladung der Ticket Plus Karte (Gutschein)

  • Unser Haus ist im Premiumsegment ausgestattet

Kernarbeitszeiten

2-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

06:30-14:00

Clock icon

Spätschicht

13:30-21:00

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

Wir arbeiten Dich nach unserem Einarbeitungskonzept ein. Du bekommst eine feste Ansprechperson zugeteilt, welche Dir alle wichtigen Arbeitsprozesse vorstellt. Die Dauer Deiner Einarbeitung beträgt ca. drei Monate.

Wir dokumentieren mit

  • Vivendi

    Vivendi

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Eigenverantwortliche Leitung eines Wohnbereichs
  • Checkmark Sicherung der Lebenszufriedenheit unserer Bewohner:innen durch eine aktivierende Grund- und Behandlungspflege
  • Checkmark Planung und Koordinierung der Arbeitsprozesse sowie der Qualitätssicherung
  • Checkmark Unterstützung bei der fachlichen Anleitung, Einarbeitung und Führung der Mitarbeitenden
  • Checkmark Planung einer Bewohner:innen-orientierten, effizienten Personaleinsatzplanung
  • Checkmark Beratung unserer Bewohner:innen und deren Angehörigen

Die Anforderungen

● Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege ● Qualifikation zur Wohnbereichsleitung ● Leitungs- und Führungserfahrung in der Alten- oder Krankenpflege wünschenswert ● Fundierte Fachkenntnisse und deren Umsetzung in der Pflegeprozessplanung ● Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Betreuung älterer und pflegebedürftiger Menschen ● Organisationsgeschick und Teamfähigkeit ● Empathie für Bewohner:innen und Angehörige ● EDV Kenntnisse