Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von Das Heidehaus in Jesteburg

Das Heidehaus in Jesteburg

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

Das Heidehaus in Jesteburg

Das Heidehaus in Jesteburg

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Exam. Altenpflegefachkraft (m/w/d) - Chance ergreifen!

  • Location
    Adresse

    Itzenbütteler Heuweg 60, 21266 Jesteburg, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3000 - €3200

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit, Festanstellung - Teilzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Overtime
    Überstundenregelung

    Freizeitausgleich

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    Unbefristet

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    28

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    105

Hier sind wir

Bei Eingabe der Adresse wird hier der Fahrtweg angezeigt.

Ansprechpartner:in

Gerald Pirker

Einrichtungsleitung

Quotes

Wir haben ein lockeres Verhältnis und arbeiten gerne eng zusammen. Bei uns herrscht ein Arbeitsklima, in welchem es kein 100% gibt - hier wird niemand mit Fehlern negativ konfrontiert.

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Wir sind ein traditionsreiches, aber auch kunterbuntes Haus mit flachen Hierarchien und einem familiären Arbeitsumfeld. Stets ansprechbar bei jeglichen Angelegenheiten, bieten wir zudem immer die passenden Weiterbildungen für Sie an. In unserer lockeren Kultur verzichten wir darauf, uns auf Fehler zu fokussieren - und stattdessen jedem Mitarbeiter die höchste Motivation zu bieten.

“Geborgenheit, Zuwendung und Hilfe - was für unser Haus gilt, gilt natürlich auch für Sie!”

Das bieten wir

  • Jährliche Gratifikationen

  • Fahrtkostenzuschuss

  • Einspringprämie

  • Zuschuss zur Kinderbetreuung bis max. 100€/Monat

  • Zuschläge für Nachtarbeit

  • Zuschläge für Sonn- & Feiertage

  • Berufsbekleidung (Weste, Shirts, Tasche oder Rucksack)

Kernarbeitszeiten

3-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

06:00-14:30

Clock icon

Spätschicht

13:00-21:30

Clock icon

Nachtschicht

20:00-06:30

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

In einer 6-wöchigen Einarbeitung erhalten Sie von uns unter anderem eine Übersicht der Konzepte, Strukturen und Abläufe in unserem Haus. In den ersten Tagen erhalten Sie dazu zunächst allgemeine Informationen, während Sie in der gesamten ersten Woche intensiv begleitet werden und anschließend per Bewohnerzuteilung alleinige Rundgänge durchführen.

Wir dokumentieren mit

  • SENSO

    SENSO

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Durchführung der Grund- und Behandlungspflege
  • Checkmark Dokumentation des Pflegeprozesses
  • Checkmark Ansprechpartner für Bewohner und deren Angehörige
  • Checkmark Unterstützung der Bewohner bei Veranstaltungen

Die Anforderungen

• Staatliche Anerkennung als Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger • Empathie und Einfühlungsvermögen zeigen. Seien Sie Sie selbst! • Freude am Lernen. Was noch nicht ist, kann noch werden. Wir unterstützen gerne! • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen. Wir freuen uns über jeden Mitarbeiter, der sich fortbilden möchte. • Sichere Anwendung der Expertenstandards und des neuen Strukturmodells • Kenntnisse in den Bereichen Pflegemanagement, Qualitätssicherung und EDV