Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von Kinderintensivpflege Kleiner Bär

Kinderintensivpflege Kleiner Bär

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

Kinderintensivpflege Kleiner Bär

Kinderintensivpflege Kleiner Bär

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Auszubildende (m/w/d) - Ambulante Kinderintensivpflege sucht engagierte Verstärkung

  • Location
    Adresse

    Goethestraße 60A, 63801 Kleinostheim, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €1150 - €1350

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    Haustarif

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Overtime
    Überstundenregelung

    Bezahlung und Freizeitausgleich

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    3-jähriger Ausbildungsvertrag, 1-jähriger Ausbildungsvertrag

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    26

Hier sind wir

Bei Eingabe der Adresse wird hier der Fahrtweg angezeigt.

Ansprechperson

Nadia Zimmerer

Quotes

Bei uns steht der Träger immer im Hintergrund und unterstützt die Mitarbeiter:innen in allen Belangen.

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Unser Ziel ist es, die Betreuung zu hause möglich zu machen. Dafür haben wir auch die Motivation, immer nach adäquaten Lösungen zu suchen, und zwar immer im mit dem Wohl des Kindes im Sinne. Das Besondere an uns ist, dass wir ein großer Träger mit mehreren Standorten sind. Jeder hat zwar sein eigenes Konzept im Großen und Ganzen Arbeiten wir aber alle zusammen und versuchen damit das Best mögliche Ergebnis zu erzielen.

Das bieten wir

  • Weihnachtsgeld laut vereinbarten Tarif

  • Lohnsteigerung durch vereinbarten Tarif

  • Elterndienst möglich

  • Zuschläge: Nacht 25%, Sonntag 25%, Feiertag 35%

  • Kita-Zuschuss

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil

  • Gemeinsame Erstellung von Dienstplänen

Kernarbeitszeiten

2-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

Clock icon

Spätschicht

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

Wir haben feste Einarbeitungskonzepte, bei dem wir uns laut dem Qualitätsmanagement Handbuch an jede Position individuell wenden. In der Regel bekommen neue Mitarbeiter/innen einen Mentor zugeteilt.

Wir dokumentieren mit

  • Hausinternes Dokumentationssystem angelehnt an SIS

    Hausinternes Dokumentationssystem angelehnt an SIS

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Individuelle und persönliche Pflege von intensivpflegebedürftigen Kindern
  • Checkmark Steuerung und Dokumentation des Pflegeprozesses
  • Checkmark Verwaltende Tätigkeiten, z.B. das Nachbestellen von Materialien

Die Anforderungen

● Abgeschlossene Schulausbildung ● Freude im Umgang mit Kindern ● Ein freundliches, höfliches und aufmerksames Auftreten gegenüber Mitmenschen sowie ein kollegiales Verhalten zu den Kolleg:innen

Das sagen unsere Mitarbeitenden

Quotes

Wir sind ein sehr familiäres Team mit vielen langjährigen Mitarbeitern sowie ganz individuellen Dienstzeiten. Jede neue Mitarbeiterin / jeder neue Mitarbeiter wird ganz individuell eingearbeitet. Wenn du also Lust auf eine Veränderung hast, melde dich einfach! Über ein persönliches kennenlernen würde ich mich sehr freuen!

Margret Pachl

Pflegedienstleitung