Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von Altenzentrum St. Lamberti

Altenzentrum St. Lamberti

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

Altenzentrum St. Lamberti

Altenzentrum St. Lamberti

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Altenpflegefachkraft (m/w/d) - Wir suchen Dich!

  • Location
    Adresse

    Scharnhorststraße 4, 48151 Münster, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3200 - €3600

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    AVR Caritas

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit, Festanstellung - Teilzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Overtime
    Überstundenregelung

    Freizeitausgleich

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    Unbefristet

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    30-34

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    83

Hier sind wir

Bei Eingabe der Adresse wird hier der Fahrtweg angezeigt.

Ansprechpartner:in

Markus Brinkmann

Einrichtungsleitung

Quotes

Die Menschen sind hier bei uns, um ihr Leben abzurunden und dabei unterstützen wir sie! Wir leben unsere Werte und suchen Kolleg:innen, die diese auch mit uns teilen. Du bist innovativ und willst Deine kreative Art ausleben? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Dich!

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Unser Schwerpunkt liegt bei der Palliativ Care, deshalb ist die Verbindung zwischen der Pflege der Bewohner:innen und deren sozialer Betreuung sehr eng. Wir sehen die Pflege im Gegensatz zu anderen Einrichtungen noch als einen sozialen Beruf an und begegnen unseren Bewohner:innen deshalb herzlich, empathisch und menschlich. Die Besonderheit in unserem Haus ist, dass wir hier eine Pflegeprozessbeauftragte haben, die unsere Pflegekräfte bei der Entwicklung des Pflegeprozesses berät. Dadurch können wir die Arbeit der Pflege optimieren und stetig einen besseren Prozess entwickeln. Wir möchten die Kommunikationswege kurz halten, weswegen wir regelmäßig Teambesprechungen führen, in denen Mitarbeitende jederzeit zu Wort kommen dürfen.

“Wir nehmen uns Zeit für unsere Mitarbeitenden und wollen auf die individuellen Bedürfnisse eingehen.”

Das bieten wir

  • 75-80% Weihnachtsgeld

  • Jobticket

  • Job Rad (Leasing)

  • Wir sind sehr stadtnah gelegen

  • Teamfeste und -feiern

  • Innovative und kreative Denkweise ist erwünscht

  • Zuschläge (Sonntag: 25%, Feiertag: 135%, Nachtzuschlag: 20%, Samstag 13-21 Uhr: 20%)

Kernarbeitszeiten

3-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

06:30-14:00

Clock icon

Spätschicht

13:30-20:30

Clock icon

Nachtschicht

20:30-06:45

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

Wir haben ein festes Einarbeitungskonzept. Neue Mitarbeitende bekommen eine:n feste:n Anleiter:in, die/der mit Dir zusammen Themen abarbeitet und Dir alles zeigt und vorstellt. Darüber hinaus finden regelmäßig Zwischen- und Endgespräche statt. Die Einarbeitungszeit ist abhängig von Deiner Erfahrung.

Wir dokumentieren mit

  • Vivendi

    Vivendi

Einblicke in unsere Einrichtung

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Die Sicherstellung der Lebenszufriedenheit der Bewohner:innen durch Umsetzung eines individuellen, fördernden, wertschätzenden und am Pflegeprozessmodell orientierten Pflegekonzeptes
  • Checkmark Die Unterstützung in der Weiterentwicklung der hohen Pflegestandards
  • Checkmark Die eigenverantwortliche Koordination, Planung und Durchführung der Pflege und Betreuung

Die Anforderungen

• Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- oder Krankenpflege • Gerne mit Weiterbildung in der Palliativ Pflege, aber nicht notwendig • Verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise • Aufgeschlossenheit und Teamorientierung • Engagement zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung • Eine christliche Grundeinstellung