Info

Dieser Arbeitgeber hat sich auf Dein anonymes Profil beworben. Falls Du auch interessiert bist, klicke auf "Interessiert mich", um Dein vollständiges Profil für diesen Arbeitgeber sichtbar zu machen.

Nachricht von Seniorenzentrum St. Elisabeth

Seniorenzentrum St. Elisabeth

{{ ctrl.hasConnection.messages[0].content }}

Verlauf

  • Step 1

    1. Angebot angenommen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Accepted' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 2 Step 2

    2. Interview Prozess hat begonnen

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory( ctrl.hasConnection, 'Conversation' ) | date: 'dd.MM.yyyy' }}

  • Step 3 Step 3

    3. Vertrag wurde unterschrieben

    {{ ctrl.getDateFromConnectionHistory(ctrl.hasConnection, 'Hired') | date: 'dd.MM.yyyy' }}

Seniorenzentrum St. Elisabeth

Seniorenzentrum St. Elisabeth

Mehr zu dieser Einrichtung erfahren

Wohnbereichsleitung (m/w/d) - Werden Sie Teil unserer Familie!

  • Location
    Adresse

    Hofstraße 7, 53557 Bad Hönningen, Deutschland

  • Salary
    Geschätztes Gehalt

    €3550 - €4400

  • Salary negotiation
    Gehaltsverhandlungen

    Tariflich nach AVR

  • Employment types
    Arbeitszeit

    Festanstellung - Vollzeit, Festanstellung - Teilzeit

  • Briefcase
    Arbeitsbeginn

    Ab sofort

  • Overtime
    Überstundenregelung

    Mehrarbeit wird durch Freizeitausgleich oder Bezahlung abgegolten

  • Contract
    Arbeitsverhältnis

    Unbefristet

  • Vacation days
    Urlaubstage pro Jahr

    30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche | 36 Urlaubstage bei einer 6-Tage-Woche

  • Amount of beds
    Anzahl der Betten

    60

Hier sind wir

Bei Eingabe der Adresse wird hier der Fahrtweg angezeigt.

Ansprechpartner:in

Anette Scholl

Einrichtungsleiterin

Quotes

Unsere Patient:innen stehen im Mittelpunkt – genauso wie Sie! Wir bieten unseren Mitarbeitenden jederzeit die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und eigene Ideen zu entwickeln. Neben unserem starken Zusammenhalt im Team, bringen wir Ihnen und Ihrer Arbeit stets Wertschätzung entgegen und unterstützen Sie bei Ihren beruflichen Zielen.

Klicke jetzt auf "Interessiert mich", damit die Einrichtung Dein vollständiges Profil sieht. Du kannst anschließend Nachrichten mit ihr austauschen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.

Klicke auf "Hier gehts zum Chat" um ein Kennenlernen mit diesem Arbeitgeber zu vereinbaren.

Paper plane Hier gehts zum Chat

Die besten Argumente für uns

Wir sind Teil des Konzerns Dernbacher Gruppe Katharina Kasper und bieten Ihnen an mehr als 130 Standorten die Möglichkeit, Ihre beruflichen Ziele zu verfolgen, unsere internen Weiterbildungsangebote der Akademie in Anspruch zu nehmen und standortübergreifend für uns tätig zu werden. Außerdem profitieren Sie bei uns von zahlreichen, weiteren Vorteilen wie einem Bike Leasing, attraktiven Jahressonderzahlungen, regelmäßigen Teamevents und vieles mehr. In unserem Seniorenzentrum St. Elisabeth in Bad Hönningen erwarten Sie ein zuverlässiges, wertschätzendes Miteinander und ein kollegialer Zusammenhalt im Team. Des Weiteren lädt das schöne Café Rheinpromenade, welches sich direkt in unserer Einrichtung befindet, zum täglichen Austausch und Kaffee mit den Kolleg:innen ein. Auch bieten wir Ihnen ausreichend Parkplätze direkt am Eingang und unterstützen Sie gerne bei der Wohnungssuche.

“Wir stehen für familiäres Arbeiten, Unterstützung und Wertschätzung unserer Mitarbeitenden sowie transparente Kommunikation.”

Das bieten wir

  • Als Wohnbereichsleitung arbeiten Sie hauptsächlich im Tagdienst und haben zwischen 1 und 2 Bürotagen pro Woche

  • Wir haben eine feste Zuteilung auf die Wohnbereiche - Bezugspflege ist uns wichtig

  • Tarifliche Vergütung nach AVR und zusätzliche, jährliche Sonderzahlungen

  • Bei uns finden Sie immer ein offenes Ohr

  • Starker Teamzusammenhalt und ein kollegiales Miteinander

  • Regelmäßige Teamevents

  • Bike Leasing

Kernarbeitszeiten

3-Schichten:

Clock icon

Frühschicht

06:00-14:00

Clock icon

Spätschicht

13:30-21:00

Clock icon

Nachtschicht

20:45-06:15

So läuft die Einarbeitung bei uns ab

Zu Beginn erhalten Sie eine feste Ansprechperson, die Sie bei der Einarbeitung begleitet und an die Sie all Ihre Fragen richten können. Die Einarbeitung dauert in etwa 2 Wochen, da richten wir uns aber ganz nach Ihnen und Ihren Bedürfnissen. Sie erhalten hierbei Einblicke sowohl in den Früh- als auch den Spätdienst.

Wir dokumentieren mit

  • Umstellung auf Vivendi

    Umstellung auf Vivendi

  • SIS

    SIS

Aufgabenbereiche

  • Checkmark Wertschätzender Umgang mit den Bewohner:innen und deren Angehörigen oder mit den gesetzlichen Betreuenden
  • Checkmark Steuerung und Koordination des Wohnbereiches
  • Checkmark Planung des Personaleinsatzes und Dienstplanverantwortung
  • Checkmark Soziale und fachliche Kompetenz in der stationären Altenpflege
  • Checkmark Aktive Mitarbeit bei der internen Qualitätsarbeit

Die Anforderungen

• Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als examinierte Pflegefachkraft (Altenpflegefachkraft bzw. Krankenpflegefachkraft) • Zusätzlich besitzen Sie eine abgeschlossene Weiterbildung als Wohnbereichsleitung • Sie bringen mind. 1-2 Jahre Berufserfahrung als examinierte Pflegefachkraft und idealerweise als Wohnbereichsleitung oder in einer ähnlichen Position mit leitenden Tätigkeiten mit • Engagement, Zuverlässigkeit, Empathie, Verantwortungsbewusstsein und ein selbstbewusstes Auftreten zeichnen Sie aus • Sie besitzen Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und ein gutes Zeit- und Selbstmanagement • Sie können sich mit dem Leitbild eines christlichen Trägers identifizieren